Aktive Vertreter

10 MaPhIs für Fakultät 1 – Die aktuelle Studierendenvertretung 2017/2018

Gruppenbild_Fachschaft_MPI

Marcel Fraas – Chef

(Angewandte Informatik, B. Sc., 9. Semester, 25 Jahre)

E-Mail: marcelfraas@fsmpi.uni-bayreuth.de

Marcel

Rang: Rechte Hand des Imperators Inge.
Heimatplanet: Geboren im Zentrum des Maphimperiums, dem Todesstern, wurde er schon in seiner Jugend mit der modernsten Technik des Imperiums konfrontiert.
Helle Seite der Macht: Als rechte Hand des Imperators will er das Motto des Maphimperiums „Früher war alles besser“ in „Ab jetzt ist alles besser“ wandeln.
Dunkle Seite der Macht: An feuchtfröhlichen Abenden ist er auch als Fraaszilla bekannt.
Weg zur Macht: Er kam von den Sternen und nannte sich Ares, der Root.
Ionen-Antriebsstroff: Kaffee, Endorteufel, Kaffee, Kaffee.
Screen Time: Neben den gewöhnlichen imperial angeordneten Stundenzahlen gibt es für die rechte Hand erweiterte Arbeitszeiten, welche er ohne Probleme überzieht.
Lichtschwertfarbe: Rot mit einem Hyper-Black-Titanium-Griff.

Nikolai Jahreis – Vize

(Physik, M. Sc., 1. Semester, 22 Jahre)

E-Mail: nikolaijahreis@fsmpi.uni-bayreuth.de

Nikolai Rang: Die linke Hand der rechten Hand des Imperators Inge.
Heimatplanet: Der Legende nach stammt er von Inge direkt ab. Deshalb ist er schon immer ein Teil des Maphimperiums.
Helle Seite der Macht: Er ist immerwährend motiviert, seiner Mutter, äh, seinem Imperator zu dienen.
Dunkle Seite der Macht: Das Wort „Profi-Pfusch“ wird stets mit seinem Namen in Verbindung gebracht.
Weg zur Macht Sein Weg zur Macht wurde ihm in die Wiege gelegt.
Ionen-Antriebsstoff: Alles außer Wasser, das ist zu schwach.
Screen Time: Immer, außer sonntags, wenn er seine Wäsche zur imperialen Wäscherei bringt.
Lichtschwertfarbe: Hell, wie das Bier.

David Muff – Unikino

(LA GYM Mathematik/Physik, 9. Semester, 21 Jahre)

E-Mail: dafvidmuff@fsmpi.uni-bayreuth.de

David

Rang: Holotheater-Organisator.
Heimatplanet: Er lebt schon lange auf Maphytrion, der zweigeteilten Lehrmeister.
Helle Seite der Macht: Er stellt das Wissenskompendium der Mathematik und der Physik des Imperiums dar und bietet eine praktische Suchfunktion mit ausführlichen Erklärungen. Man munkelt, er sei der Saxophonist der Cantina-Band.
Dunkle Seite der Macht: Man erzählt sich, dass es nicht zu viel Käse für ihn gibt.
Weg zur Macht: Er meldete sich freiwillig zur Bearbeitung von wichtigem, wichtigem Papierkram im Zentrum des Imperiums, wurde aber ohne es zu merken zum Organisator des Holotheaters befördert.
Ionen-Antriebsstoff: Bier.
Screen Time: Immer, wenn nötig und wenn der Shuttle-B.U.S. (seine Raumschifflinie) noch nicht gefahren ist.
Lichtschwertfarbe: Mintgrün, weil er so fresh ist.

Pascal Lange – Unikino

(LA GYM Physik-Mathe, 5. Semester, 24 Jahre)

E-Mail: pascallange@fsmpi.uni-bayreuth.de

Pascal

Rang: Holotheater-Techniker.
Heimatplanet: Phymatrion, der Zwillingsplanet Maphytrions.
Helle Seite der Macht: Neben seiner Tätigkeit in der Theaterbranche entwickelte er seine Kreativität in Pen and Paper, um dem Imperium mit brillanten Einfällen zu dienen.
Dunkle Seite der Macht: Bäckt offensichtlich gern Kuchen.
Weg zur Macht: Das Imperium verpflichtete ihn zum Theaterexperten, nachdem er bereits unter den Göttern das Volk belustigte.
Ionen-Antriebsstoff: Zwick´l. Auch wenn er den Geschmack in den entfernten Galaxien des ZAPF-Universums nicht erkennt.
Screen Time: Unerwartet, unberechenbar.
Lichtschwertfarbe: Gülden, wie sein Haar.

Fabi Schlund – Finanzen

(Physik, B. Sc., 3. Semester, 21 Jahre)

E-Mail: fabischlund@fsmpi.uni-bayreuth.de

Fabi

Rang: Fabi ist unersätzlich als der Schlüsselträger zur imperialen Staatskasse. Keine Transaktion des Imperiums verläuft, ohne dass er seine Hand darüber hält.
Heimatplanet: Er stammt vom Planeten Physikant, wo er sich aus den Kouhlenminen des Imperiums bis zu seinem Posten als Finanzminister hochgeschürft hat.
Helle Seite der Macht: Im Imperium fiel Fabi als ehrenamtlich engagierter Brudi positiv auf, was ihm bestimmt in Zukunft einen Platz im Rat der Uralten sichern wird.
Dunkle Seite der Macht: Besonders dunkel wird er, wenn er mit den Kouhlen hantiert.
Weg zur Macht: Gemeinsam mit Senator Jens wurde er dem Maphimperium zugeteilt.
Ionen-Antriebsstoff: „We get it, you vape!“
Screen Time: Over 9000 Stunden, 50/50 im Zentrum des Maphimperiums und dem „Frischluftreservat“ der Dampfer.
Lichtschwertfarbe: Ein im Dampf glühendes dunkelblau, wie das ruhige Meer im Morgennebel.

Maike Schelhorn – Grafiken

(LA GYM Mathe-Physik, 3. Semester, 20 Jahre)

E-Mail: maikeschelhorn@fsmpi.uni-bayreuth.de

Maike

Rang: Holographikerin für imperiale Propaganda.
Heimatplanet: Maphytrion, Planet der zweigeteilten Lehrmeister.
Helle Seite der Macht: Sie verbessert die Atmosphäre im Zentrum der Macht durch ihre ewig währende gute Laune.
Dunkle Seite der Macht: Ihr Alter Ego „Maik“ ist dafür bekannt, das Würstchen zu machen.
Weg zur Macht: Auch sie wurde in der großen Rekrutierungswelle von 2017 A.D. durch das Imperium akquiriert.
Ionen-Antriebsstoff: Die Maike knallt sich alles rein.
Screen Time: Over 9000 Stunden. Auch die Nacht ist kein Hindernis.
Lichtschwertfarbe: Als einzige Frau im imperialen Führungsstab besitzt sie selbstverständlich eine Auswahl von Lichtschwertern passend zu ihren Outfits.

Alex Thorneloe – Verpflegung

(Physik, B. Sc., 3. Semester, 19 Jahre)

E-Mail: alexanderthorneloe@fsmpi.uni-bayreuth.de

Alex

Rang: Als Quartiermeister ist er für die Instandhaltung der imperialen Versorgungsstrukturen zuständig.
Heimatplanet: BK125748, ein Mond des Planeten Physikant.
Helle Seite der Macht: Zuverlässige Versorgung der Kinder-Pingui-Pipeline aus der Kinder-Pingui-Mine direkt ins Herz des Imperiums.
Dunkle Seite der Macht: Bricht der ständige Strom von Süßigkeiten ab, neigt Alex emotionales Fundament zu einer gewissen Instabilität.
Weg zur Macht: Alex befand sich einfach in der richtigen Konstitution und dem passenden Alter, um vom Maphimperium zur imperialen Wehrpflicht eingezogen zu werden.
Ionen-Antriebsstoff: Kinder Pingui, Balsamico-Glühwein.
Screen Time: Over 9000 Stunden. Auch die Nacht ist kein Hindernis.
Lichtschwertfarbe: Das Maphimperium ist sehr locker mit seinen Anwesenheitszeiten. Wenn er doch da ist, findet man ihn im Rekruten-(Lern-)Zentrum.

Jens Friedel – Öffentlichkeitsarbeit

(Physik, B. Sc., 3. Semester, 19 Jahre)

E-Mail: jensfriedel@fsmpi.uni-bayreuth.de

Jens

Rang: Als Kommunikator kümmert er sich um die minderen Belange der Statisten und überbringt die Botschaften des Imperiums.
Heimatplanet: Seine Heimat ist der Planet Physikant, wo Koffein statt Kohlenstoff Grundbaustein allen Lebens ist.
Helle Seite der Macht: Er ist rhetorisch für alle Eventualitäten des Senats gewappnet und dank seiner Willenskraft häufig übermotiviert (vielleicht auch wegen seines hohen Koffeingehalts).
Dunkle Seite der Macht: Er befindet sich im ständigen Kampf mit der dunklen Seite, dem Schlaf, dem er täglich erneut zu trotzen versucht Manchmal übermannt ihn jedoch sein Erzfeind und er schläft an Ort und Stelle ein.
Weg zur Macht: Da das Maphimperium für seine exzellente Versorgung mit Kaffee bekannt ist, konnte Jens sich dem Bann des Imperiums nicht entziehen und verkaufte seine Seele schon am ersten Abend.
Ionen-Antriebsstoff: Neben dem überlebenswichtigen, koffeinreichen Getränk Kaffee bringt ihn auch der Konsum von berauschenden Getränken (wie Bier, oder intergalaktisches Bier) in Stimmung.
Screen Time: Over 9000 Stunden im Hauptquartier des Maphimperiums.
Lichtschwertfarbe: ASchwarz wie sein Kaffee und seine Seele und seine Fotos.

Tobias Tröger- Skripte und Altklausuren

(Mathe B. Sc., 9. Semester, 22 Jahre)

E-Mail: tobiastroeger@fsmpi.uni-bayreuth.de

Tobias

Rang: Imperialer Archivar.
Heimatplanet: Auf dem Planeten Wirmakant-X2 geboren, beschäftigt er sich mit den mathematischen Grundlagen der imperialen Ökonomie.
Helle Seite der Macht: Bei der wilden galaktischen Liga erprobte er seine Rolle als Verteidiger, was ihn für den Imperator unersetzlich machte.
Dunkle Seite der Macht: Seine zahlreichen Beschäftigungen neben seiner Aufgabe für das Imperiumerlauben ihn nur eine geringe Aufenthaltsdauer im Zentrum des Maphimperiums.
Weg zur Macht: Das Maphimperium überzeugte ihn, sich der dunklen Seite zuzuwenden und die offene Stelle des Archivars zu übernehmen.
Ionen-Antriebsstoff: Gegärtes und Gebranntes.
Screen Time: Anwesend zu obligatorischen Terminen, was dem Imperium gerade so genügt.
Lichtschwertfarbe: Schwarz, weil Metal.

Jo König – Root

(Informatik, B.Sc., 2. Semester, 22 Jahre)

E-Mail: johanneskoenig@fsmpi.uni-bayreuth.de

Jo

Rang: Leitender Techniker des Imperiums und Verantwortlicher für die galaktische Cyber-Security.
Heimatplanet: Nach seiner Flucht vom Planeten Biologikbar 4 fand er seine Heimat auf dem Todesstern.
Helle Seite der Macht: Auf seinem Holo-Pad zeichnete und komponiert er regelmäßig Werke, die intergalaktische Begeisterungsstürme hervor rufen.
Dunkle Seite der Macht: Sein Holo-Pad ist auch seine größte Schwachstelle – wehe dem, der das Pad falsch herum ablegt.
Weg zur Macht: Die Göttin Athene wies ihm den Weg zum Maphimperium.
Ionen-Antriebsstoff: Als Erinnerung an seine Heimat mixt er sich gerne Smoothies aus Früchten, die er aus Biologikbar importieren lässt.
Screen Time: Häufig gut anzutreffen. Ansonsten findet man ihn in der imperialen Büchersammlung.
Lichtschwertfarbe: Purpur, wie es sich für einen König gehört.