SS 11

10.05.11

Clockwork Orange

Im England der Zukunft gehört Gewalt zum täglichen Leben der Jugend. Auch der von Beethoven faszinierte Alex deLarge und seine drei Drooks streunen allabendlich durch die Straßen, stets auf der Suche nach ein wenig ultrabrutalem. Eines Tages wird Alex jedoch bei einem Einbruch von der Polizei geschnappt und zu einer Gefängnisstrafe verdonnert. Um diese zu verkürzen meldet sich deLarge freiwillig als Testperson für eine neuentwickelte Therapieform, deren Ziel eine dauerhafte Aversion gegen Gewalt ist. Scheinbar geheilt, wird der junge Mann schließlich wieder in die Freiheit entlassen.
(GB 1971, 137 Min)

24.05.11 Weed-Double-Feature

The Big Lebowski

Jeff „The Dude“ Lebowski ist der faulste Sack auf Erden, dessen Interesse einzig und allein dem Bowlen mit seinen Kumpels Walter und Donny gilt. Als zwei Geldeintreiber bei ihm eindringen und auf seinen Lieblingsteppich urinieren, gerät er völlig unverhofft in eine verstrickte Betrugsgeschichte um viel Geld und schräge Vögel.
(USA 1998, 117 Min)

Bube Dame König grAS

Eddy und seine Kumpels haben mit Müh und Not Hundterttausend Pfund zusammengekratzt und wollen damit als Einsatz bei einem Pokerspiel groß absahnen. Sie verlieren. Der Gangsterboss Hatchet Harry nimmt ihnen die Kohle dankend ab, drückt ihnen einen Schuldschein über eine halbe Million Pfund in die Hand und gibt ihnen eine Woche Zeit das Geld zu beschaffen. Die vier Freunde beschließen daraufhin eine Drogenbande zu überfallen.
(UK 1998, 105 Min)

07.06.11

Green Zone

Während die US-Armee die Belagerung Bagdads 2003 durchführt, werden der Offizier Roy Miller und eine Truppe der Armee losgeschickt, um Massenvernichtungswaffen im Irak zu suchen. Die Sicherheit der „Green Zone“ hinter sich gelassen, ziehen die Männer in feindliches Gebiet hinaus. Doch anstatt der Waffen, stolpern Miller und die Korrespondentin der Washington Post Lawrie Dayne über eine Verschwörung in den eigenen Reihen, die einen packenden Kampf um die Wahrheit und ums Überleben entfacht.
(USA 2010 , 115 Min)

21.06.11 OmU (im Rahmen der Kulturwoche)

Mary and Max

Mary und Max führen eine äußerst ungewöhnliche Brieffreundschaft: Sie ist gerade einmal acht Jahre alt und lebt in Melbourne wohingegen ihr Freund Max bereits 44 Jahre alt ist, am Asperger-Syndrom leidet und mitten in New York City lebt. Die beiden schreiben sich regelmäßig im Wechsel ihre Briefe und helfen sich so durch einige schwere Lebenssituationen hindurch. Weder die große Entfernung noch der Altersunterschied hält die beiden von ihrer treuen Freundschaft ab.
(Aus 2008 , 80 Min)

05.07.11 Open-Air-Projektor

Hangover

Zum Junggesellenabschied fahren Doug, der Bräutigam in spe, und seine drei Freunde nach Las Vegas und quartieren sich im Caesar’s Palace ein. Am nächsten Morgen wachen sie auf und können sich an die vergangene, wilde Nacht nicht mehr erinnern und von Doug ist keine Spur. Sie setzen alles daran, die vergangene Nacht zu rekonstruieren, Doug so schnell wie möglich wieder zu finden und mit ihm zurück zu fahren nach Los Angeles, wo die Hochzeit schon auf ihn wartet.
(USA 2009, 100 MIn)

19.07.11 Open-Air-Projektor OmU

Die Simpsons – Der Film

Die Simpsons haben ein neues Familienmitglied: Ein Schwein, welches Homer fortan besser behandelt als seinen Sohn Bart. Doch nicht nur deswegen kommt Streit in der gelben Familie auf, denn die Exkremente des Schweins sorgen für eine Umweltkatastrophe, die verheerende Maßnahmen nach sich zieht. Bald schon muss Homer sich entscheiden: Rettet er Springfield oder genießt er weiterhin sein faules Leben.
(USA 2007 , 87 Min)